Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 6. Mai 2017, 19:14

Ich fühl mich alleine und erschöpft!

Fühl mich gefangen in meiner eigenen Wohnung!
Bin froh wenn ich dich Kraft finde um Einkaufen zu gehen!
Mein Leben beinhaltet nur noch das Vorbereiten zum Weggehen und Nachbehandlung bei Widerkommen und das Dazwischen beim Weggehen mit den Zwängen.
Und wenn ich nicht zum Einkaufen muss, bin ich in der Wohnung zugange. Und seit dem ich die Sendungen auf Kabel 1 gesehen habe, ist es noch schlimmer geworden.
Versuch gerade das, was ich viele Jahre vernachlässigt habe in einem Tempo wieder hinzubekommen, was mich total fertig macht. Und dann in den PAusen oder Abends esse ich dann wie eine wahnsinnige Süsses Zeugs! Dadurch hab ich einige Kilo zugenommen!
Alle Lösungsversuche zu einem Ausweg werden komplett durchschnitten in meinem Kopf!
Heute hab ich mich aufgerafft vor dem Einkaufen eine Runde Spazierenzugehen, wenn auch nicht weit.
Aber auch nur weil die Sonne geschienen hat! Hab mir das zwar vorgenommen, das nun jedesmal zu tun, aber wer weiss, was mein Kopf wieder anstellt.
Hab echt Angst wie das weitergeht.
Und Angst das mir irgendwann der Kontakt zu Menschen zuviel wird, weil ich ja nur in der Wohnung hocke.

Ich war zwar bisher in 3 Kliniken in grossen Abständen und in Psychotherapie. Bloss hab ich das Gefühl, das kaum das ich aus was draussen war, wieder mehr Zwänge hatte und noch schlimmer!

Wollte das einfach mal loswerden, weil ich einfach nur noch müde bin, ich aber nocht aufgeben will, auch wenn die Kraft gar nicht mehr da ist!