Sie sind nicht angemeldet.

Zwangsgedanken: Tourette Patienten?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lara

Fortgeschrittener

  • »Lara« ist weiblich
  • »Lara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Zwangssymptome: zw.handlungen, zw.gedanken, ordnungszw, kontrollzw

Medikament / Dosis: keine Medikamente

Aktueller Therapie-Status: Ambulante Therapie

Status: Betroffene/r

Wohnort: bei Köln:-)

Hobbys: Tiere, Musik,Freunde

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 13:36

Tourette Patienten?

Ich habe mal eine ganz blöde Frage!
WIR ZWÄNGLER führen unsere schlimmsten Gedanken ja so gut wie nie aus!
Aber was ist mit einem Tourettler?
Ich hab mal eine Reportage gesehen, da war ein Mann, der hat sich das Messer beim Kochen immer kurz in den Mund gesteckt, oder sich dauernt gegen den Kopf gehauen :(
Der hatte das Tourette :(

Ich frage mich, wie ist das bei denen, wenn sich auf einmal "nicht so nette" Gedanken aufdrängen?
Sind die gegen die wirklich Bösen Gedanken dennoch irgendwie geschützt?

glg Lara

2

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 00:36

Ich glaube,' das sind eher motorisxhe Tics, kenne mjch da aber njcht aus...
Wenn es so waere, dass Tourette Kranke
So schlimme Gedanken haben und sie
Ausführen, dann gaebe es wenige davon..
Gruss
Nick

Jake_Sully

Fortgeschrittener

  • »Jake_Sully« ist männlich

Beiträge: 265

Zwangssymptome: Angst vor Schmutz/Parasiten

Medikament / Dosis: Fluoxetin

Aktueller Therapie-Status: war schon mal in Therapie

Status: Betroffene/r

Wohnort: Pandora

Beruf: EU-Rentner

Hobbys: PC, Internet, Linux-Mint, Kinofilme

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 04:51

Aber was ist mit einem Tourettler?
Ich hab mal eine Reportage gesehen, da war ein Mann, der hat sich das Messer beim Kochen immer kurz in den Mund gesteckt, oder sich dauernt gegen den Kopf gehauen :(
Der hatte das Tourette :(
Komische Reportage, schau Dir lieber "Crank2 High Voltage" an als lustiges Beispiel für Ganzkörper-Tourette.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tourette-Syndrom:

Zitat

... Bei den Tics handelt es sich um unwillkürliche, rasche, meistens plötzlich einschießende und mitunter sehr heftige Bewegungen, die immer wieder in gleicher Weise einzeln oder serienartig auftreten können. Verbale, ungewollte Äußerungen zählen mit dazu, wie auch Ausrufe oder Geräusche ...


... das sind eher motorisxhe Tics ...
Ja, motorische Tics, unwillkürlich, keine Gedanken sondern unbewusst.