Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. September 2013, 22:06

EU will Naturheilmittel verbieten

Da nicht abzusehen ist, ob zB Bachblüten, Homöopathie dann ebenfalls verboten werden, hier eine Info zu dem, was die EU vorhat:

Petition:

klick


Mehr Infos:

klick

Es geht auch um Zensur der Informationsfreiheit und zB um Vitamine etc.

Passend zur Pharmalobby, wär ja schlecht, wenn immer mehr Menschen HIlfe durch alternative Heilweisen bekommen.
Das Leben als solches ist absolut lebensgefährlich und führt mit 100%iger Wahrscheinlichkeit zum physischen Tod.

Lesen -> Denken -> Schreiben

~T~R~ O - o - O ~ L

3

Mittwoch, 11. September 2013, 23:31

Klar sehen ohne Brille!

Ansonsten ... siehe Überschrift ... wer findet den Kalauer? :-)

(echt toll, dass das editieren hier nicht funktioniert) mag folgendes vielleicht auch weiterhelfen:

https://www.fid-gesundheitswissen.de/sam…ne-augenschule/

Jake_Sully

Fortgeschrittener

  • »Jake_Sully« ist männlich

Beiträge: 265

Zwangssymptome: Angst vor Schmutz/Parasiten

Medikament / Dosis: Fluoxetin

Aktueller Therapie-Status: war schon mal in Therapie

Status: Betroffene/r

Wohnort: Pandora

Beruf: EU-Rentner

Hobbys: PC, Internet, Linux-Mint, Kinofilme

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. September 2013, 20:35

Ansonsten ... siehe Überschrift ... wer findet den Kalauer? :-)

(echt toll, dass das editieren hier nicht funktioniert) mag folgendes vielleicht auch weiterhelfen:

https://www.fid-gesundheitswissen.de/sam…ne-augenschule/

Nicht alles durcheinander werfen, was hat das mit Naturheilmittel zu tun ???
Ich nehme jeden Tag Vitamin-Mineral-Zusätze, damit ich ich in der Wohnung auf meine Brille verzichten kann und aufmerksamer bin. Vitamine und Mineralien helfen manchmal besser als SSRI-Tabletten. Zuletzt hab ich das teure (Krankenkasse zahlt ca.400Euro für 49Tab.) Abilify ausprobiert, das hilft hauptsächlich dem profit-geilen Hersteller. Naturheilkunde ist billig und die größte Konkurrenz der Pharmaindustrie.

Ähnliche Themen