Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael Gomolinsky

unregistriert

1

Montag, 16. März 2009, 17:17

Online-Studie der Universität Bielefeld / Verlosung

Ab sofort gibt es eine neue Online-Erhebung, die sich an Personen mit einer Zwangsstörung richtet. Im Rahmen einer Diplomarbeit wird die Relevanz bestimmter gedanklicher Komponenten untersucht, um unter anderem herauszufinden, wie diese mit einzelnen Subgruppen der Zwangsstörung zusammenhängen. Die Befragung dauert ca. 30 Minuten und es besteht die Möglichkeit, an einer Verlosung von sechs Gutscheinen im Wert von jeweils 20 Euro teilzunehmen. Bitte nehmen Sie über den folgenden Link teil. Vielen Dank!

http://ww3.unipark.de/uc/Diplom_gomolinsky_AE11/78d4/

Michael Gomolinsky

unregistriert

2

Montag, 23. März 2009, 14:19

RE: Online-Studie der Universität Bielefeld / Verlosung

Die zweite Woche der Datenerhebung hat nun begonnen. Es kann weiterhin teilgenommen werden. Vielen Dank!

lämmli

unregistriert

3

Montag, 23. März 2009, 15:23

RE: Online-Studie der Universität Bielefeld / Verlosung

... und ich dachte die Gewinner der Verlosung werden jetzt hier bekannt gegeben... :verlegen:

Michael Gomolinsky

unregistriert

4

Dienstag, 24. März 2009, 15:20

RE: Online-Studie der Universität Bielefeld / Verlosung

Die Gewinner der Verlosung werden per Mail benachrichtigt, nachdem genügend Personen an der Befragung teilgenommen haben. :-)