Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 1. April 2008, 08:51

Hallo Leute,
ihr schreibt mir von der Seele.

Ich mache das gleiche durch wie du toschi.

Ich habe mich vor ca. 2,5 Monaten von meiner Freundin getrennt, weil ich untreu war.

Dann, nach ca. 1 Monat, als die Trauerphase leicht vergangen war und ich wieder auf "Aufriss" gehen konnte, schoss mir der Gedanke in den Kopf und ich bekam ihn nicht mehr raus.

Dass ich nicht schwul bin weiß ich ja auch, aber irgendwie muss ich mich immer wieder testen. Aber nicht nur einmal am Tag, irgendwie immer wieder und wieder ....
Ich kanns einfach nicht lassen, obwohl ich mich eigentlich schon wieder leicht verliebt habe, in eine Frau.

Aber dann drängt mich der Gedanke immer wieder und ich verschließe mich dann auch ihr gegenüber und habe dann die Angst zu versagen usw....

Ich hatte dann immer wiederkehrende Selbstmordgedanken und habe mir dann deswegen professionelle Hilfe gesucht.

Ich bin dann zu einer Pschologin gegangen und die hat mir gesagt, dass es sich dabei um Zwangsgedanken handelt.

Und nun bin ich in behandlung, jedoch kommt mir vor ich habe zu wenige Sitzungen.

Ich hatte vor ca. 3 Wochen meine 1. Sitzung, vor 1 Woche die 2. Sitzung und in 2 Wochen erst wieder die Dritte.
Weiters weiß ich auch nicht ob meine Psychologin direkt qualifiziert ist Zwangsgedanken zu behandeln, aber ich trau mich irgendwie nicht sie zu fragen ...


Irgendwie hatte ich gehofft, dass es sich schneller bessert.

Wie war die Besserung bei euch?

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher