Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zwangserkrankungen.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Selmi78

unregistriert

1

Samstag, 17. März 2007, 15:21

Leide schon seit 15 Jahren an einem Waschzwang!!!

Hallo Kitti!

Das was du da beschreibst, kenne ich nur zu gut...
Ich leide schon seit Jahren an einem Waschzwang.
In den letzten 2 Jahren ist der Zwang richtig schlimm geworden und hat sich ausgebreitet. Zuerst hatte ich den Zwang immer nur Zuhause(wohne leider noch bei meinen Eltern) - jetzt habe ich es überall und 24 Stunden lang.Es raubt mir meine letzte Kraft...
Ich habe schon so viel Therapie hinter mir,aber es ist leider noch nicht besser geworden. War auch vor kurzem in einer stationären Behandlung in der Klinik Windach.
Leider bin ich zur Zeit auch noch arbeitslos...das verschlimmert das Ganze. Ich kenne das mit den Eltern...diese ständigen Drohungen wegen Wasserkosten etc. Ich habe auch wirklich einen sehr hohen Verbrauch an Wasser.Manchmal steht die Waschmaschine tagelang nicht still oder Seife reicht bei mir auch grad mal eine Woche oder so.
Na ja ich weiß nicht mehr was ich tun soll...ich habe keine Hoffnung auf Besserung!Werde wohl ein lebenlang so weitermachen...
Liebe Grüße
Selma