Sie sind nicht angemeldet.

Steffen

Fortgeschrittener

  • »Steffen« ist männlich
  • »Steffen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Status: Wissenschaftler/in

Wohnort: Hamburg

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. März 2013, 13:58

Online-Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf zum Thema Denken und Wohlbefinden

Sehr geehrte Damen und Herren,
DieKlinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums
Hamburg-Eppendorf sucht Teilnehmer für eine anonyme Online-Studie, in der
verschiedene Fragestellungen untersucht werden sollen.


Beieiner der Aufgaben erheben wir z.B. Entscheidungsverhalten in Bezug aufallgemeine Wissensfragen. Dazu sollen Sie sich für eine der vorgegebenen Antwortmöglichkeiten entscheiden und angeben,wie sicher Sie sich dabei sind. Die Fragen ähneln denenaus Quizsendungen.

Die Untersuchung erfolgtausschließlich am Computer und dauert ca. 30 Minuten. Eine zweite, sehrähnliche Befragung erfolgt 6 Wochen nach der ersten Untersuchung und hat etwaden gleichen Umfang. Die Teilnehmer werden von uns per Email daranerinnert.

Jeder Teilnehmer erhält nach jeder der Umfragen ein Manual mit
Entspannungsübungen zur Verbesserung der psychischen Befindlichkeit. Diese sind
sowohl für Menschen mit als auch ohne psychische Probleme geeignet.

Wer kann teilnehmen?
Sie können an der Studie teilnehmen, wenn Sie folgendeVoraussetzungen erfüllen:


1. Sie sind zwischen 18 und 65 Jahre alt.
2. Sie sind bereit an der Befragung über das Internet im Umfang vonjeweils 20-30 Minuten teilzunehmen.
3. Sie können uns eine Emailadresse hinterlassen, unter der wir Siein 6 Wochen anschreiben werden für eine zweiteUmfrage.
4. Die Studie richtet sich zum einen an Menschen mit einerZwangsstörung oder auch Menschen ohne psychischeStörungen.

Datensicherheit
Die von Ihnen erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zweck derDurchführung der Studie gespeichert und ausgewertet. Es werden nur Datenerfragt, die für die Auswertung der Studie erforderlich sind. Für weitergehende Fragen zu der Studie könnenSie sich gerne direkt an uns wenden: neuropsychologie@uke.de

Über den folgenden Link gelangen Sie zur Befragung: ww3.unipark.de/uc/onlinestudie/

Wir würden uns freuen, wenn Sie mitmachen!

Steffen Moritz, HelenaKlass, Nora Ramdani

*****
Prof.Dr. Steffen Moritz
UniversitätsklinikumHamburg-Eppendorf
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie
Martinistraße 52

D-20246Hamburg



Steffen

Fortgeschrittener

  • »Steffen« ist männlich
  • »Steffen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Status: Wissenschaftler/in

Wohnort: Hamburg

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. März 2013, 14:09

Liebe Forumsteilnehmer,
durch einen Übertragungsfehler beim Texteditor, kam es leider zu Syntax- und Umbruchsfehlern. Wir bitten dies zu entschuldigen, der Text sollte dennoch lesbar und verständlich sein.

Herzlichen Gruß, Steffen (Moritz)

3

Freitag, 1. März 2013, 19:14

Würde gerne Teilnehmen.

Hallo , ich würde gerne an ihrer Studie teilnehmen bin allerdings erst im Mai 18 Jahre.

Steffen

Fortgeschrittener

  • »Steffen« ist männlich
  • »Steffen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Status: Wissenschaftler/in

Wohnort: Hamburg

Beruf: Psychologe

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. März 2013, 13:57

Hallo Felix,

vielen Dank für das Interesse. In dem Fall würe ich Dich bitten, dass Du mit einem Erziehungsberechtigten - also einem Elternteil - sprichst und Dir dies erlaubt wird. Bitte trage dann bei der Altersangabe im Rahmen der Befragung "18" ein (sonst kommt es zum automatischen Ausschluss) und gebe in einem der Kommentarfelder an, dass Du erst 17 bist aber Deine Eltern zugestimmt haben.

Herzlichen Gruß Steffen (Moritz)