Sie sind nicht angemeldet.

Drehmoment

unregistriert

1

Dienstag, 2. Dezember 2008, 22:32

Schuppenflechte vom Paroxetinabsetzen?

Hi ihr!

Ich hab nochmal ne Frage an euch.. :rolleyes:

Ich bin ja gerade am Paroxetinabsetzen, und habe gerade einen ziemlich starken Schuppenflechtausbruch bekommen. Ich hab schon immer Schuppenflechte, aber sie war schon lange nicht mehr so doll. :krank:
Weiß einer von euch, ob das vom Absetzen kommen kann?

Danke
DasDrehmomenti

Hope

Administrator

  • »Hope« ist weiblich

Beiträge: 1 247

Aktueller Therapie-Status: War erfolgreich in Therapie

Status: Betroffene/r

Hobbys: Meine Tiere,Reiten,Kutschefahren ,Fotografie

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 12:37

RE: Schuppenflechte vom Paroxetinabsetzen?

Am absetzen selber wohl nicht das ist eher so ne Psychische Sache.

Gruß

Hope
Gruß

Hope


Frei nach Dieter Nuhr: „Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA

Drehmoment

unregistriert

3

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 22:04

Ah ja..denke ich eigendlich auch...
Was nur komisch ist, ich hab schon seit Jahren nicht mehr so einen Ausbruch gehabt..und das Absetzen ist ja auch irgendwie eine psychische Sache..
naja..zum Glück hab ich außer dem nichts anderes..noch nicht. :rolleyes:

Hope

Administrator

  • »Hope« ist weiblich

Beiträge: 1 247

Aktueller Therapie-Status: War erfolgreich in Therapie

Status: Betroffene/r

Hobbys: Meine Tiere,Reiten,Kutschefahren ,Fotografie

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 23:38

Ich glaube auch nicht das da noch was kommt, so lange Du Dich nicht verrückt damit machst aber das ist immer leicht gesagt.

Ich kenne das ja auch das der Kopf anders denkt als man will. :(


Aber ich wünsche Dir das alles gut läuft.

Gruß

Hope
Gruß

Hope


Frei nach Dieter Nuhr: „Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA