Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 24. März 2007, 22:24

Tage ohne Medis

Habt ihr an euch auch schon bemerkt, wenn ich eure Medis, ein paar Tage nicht nehmt, das sich dann eure Stimmung und auch euer Körpergefühl enorm verändert?

Hab jetzt zwangsweise drei Tage meine Medis nicht genommen, weil ich keine mehr hatte, sie mir dann am Mittwoch verschreiben ließ, und die Apotheke sie erst gestern reinbekommen hat.

Heute habe ich sie dann wieder genommen.

Hatte auch voll Schwindelgefühle und Stimmungsswankungen, die ich auch heute z.T.noch habe denkt ihr auch das das auch davon kommen kann? ?(


lg Bella :)

Hope

Administrator

  • »Hope« ist weiblich

Beiträge: 1 247

Aktueller Therapie-Status: War erfolgreich in Therapie

Status: Betroffene/r

Hobbys: Meine Tiere,Reiten,Kutschefahren ,Fotografie

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. März 2007, 00:41

RE: Tage ohne Medis

Hallo Bella,

das kommt ganz sicher davon, das ist doch eine Umstellung für den Körper wenn Du die nicht nimmst.

Das wird sich aber wieder geben wenn Du sie dann wieder einpaar Tage nimmst.

Gruß

Hope
Gruß

Hope


Frei nach Dieter Nuhr: „Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.“
http://www.youtube.com/watch?v=j8uefBUOfgA

3

Sonntag, 25. März 2007, 11:24

Hallo Bella,

ich glaube das kommt ganz bestimmt davon. Das ist ja wie ein aprubtes absetzen gewesen. Un solche Medis soll man ja immer ausschleichen.

Gruß Cherry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cherry« (25. März 2007, 11:24)