Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Freitag, 3. Januar 2014, 03:24

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Hilfe! Sexuelle Zwangsgedanken und deren Auswirkungen!

Hallo! Puhhh....ich hab schon mal vor paar Monaten hier etwas gepostet, zwecks Zwangsgedanken sexueller Art (Gedanken über Inzest) und welche Reaktionen diese leider in meinem Körper auslösen. Aber ich habe sowohl hier, als auch woanders die Rückmeldung erhalten, dass Zwangsgedanken Gefühle/ Reaktionen im Körper auslösen können (z.B. bei Angst vor Pädophilie, wenn man ein Kind sieht und sich plötzlich erregt fühlt, weil man sich selbst testet...) Nun ja, nach einigen Rücksprachen hatte ich es wi...

Freitag, 3. Januar 2014, 03:24

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Hilfe! Sexuelle Zwangsgedanken und deren Auswirkungen!

Hallo! Puhhh....ich hab schon mal vor paar Monaten hier etwas gepostet, zwecks Zwangsgedanken sexueller Art (Gedanken über Inzest) und welche Reaktionen diese leider in meinem Körper auslösen. Aber ich habe sowohl hier, als auch woanders die Rückmeldung erhalten, dass Zwangsgedanken Gefühle/ Reaktionen im Körper auslösen können (z.B. bei Angst vor Pädophilie, wenn man ein Kind sieht und sich plötzlich erregt fühlt, weil man sich selbst testet...) Nun ja, nach einigen Rücksprachen hatte ich es wi...

Donnerstag, 5. September 2013, 22:46

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Sexuelle Zwangsgedanken

Halo girasol1991! Auch dir vielen Dank für deine Antwort! Ja da hast du vollkommen Recht, die Bestätigung von Außen zu holen, da sonst dies zum Zwang wird. Momentan hab ich dann als Zwang dieses leise vor mich hinmurmeln, wie "Das ist die Zwangsstörung, Zwangsstörung!" Aber ich werde auf dich hören, mir Hilfe suchen und der Krankheit wieder Kontra geben! Vieeelen Dank! Glg

Donnerstag, 5. September 2013, 04:41

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Sexuelle Zwangsgedanken

Hallo Femme1705! Erst einmal vielen lieben Dank für deine Antwort! Jaa, der "logische" Teil in meinem Gehirn ist ganz deiner Meinung, aber (ich nenne ihn mal) der "Zwangsteil" in meinem Gehirn natürlich nicht. Und dann gibt es wieder diese typischen Momente, in denen der "Zwangsteil" komplett die Überhand nimmt und ich so verzweifelt bin, dass ich Klarheit von "Außen" brauche, da meine Gedanken und Körperreaktionen nur noch ein durcheinander sind und es mir schwer fällt, noch klare Gedanken zu f...

Donnerstag, 5. September 2013, 04:40

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Sexuelle Zwangsgedanken

Hallo Femme1705! Erst einmal vielen lieben Dank für deine Antwort! Jaa, der "logische" Teil in meinem Gehirn ist ganz deiner Meinung, aber (ich nenne ihn mal) der "Zwangsteil" in meinem Gehirn natürlich nicht. Und dann gibt es wieder diese typischen Momente, in denen der "Zwangsteil" komplett die Überhand nimmt und ich so verzweifelt bin, dass ich Klarheit von "Außen" brauche, da meine Gedanken und Körperreaktionen nur noch ein durcheinander sind und es mir schwer fällt, noch klare Gedanken zu f...

Mittwoch, 4. September 2013, 02:19

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Sexuelle Zwangsgedanken

Hallo erstmal! Habe schon seit längerem mich immer wieder mal auf dieser Seite umgeschaut. Verzweifelt habe ich Antworten gesucht. Beiträge Anderer habe mir auch schon weitergeholfen, aber nun bin ich bei einem Punkt, dass ich Meinungen/Antworten spezifisch auf meine Situation haben möchte. Erst einmal kurze Einleitung: Die Zwangsstörung hat bei mir bewusst mit 13 angefangen, ich wusste damals nicht was es ist und habe (außer mit einer Freundin) nicht darüber gesprochen. Es kommt mir heut noch w...

Dienstag, 1. Januar 2013, 22:42

Forenbeitrag von: »blumentopf«

Schlimme Zwangedanken ?

Hallo etienne! Ja ich denke es sind Zwangsgedanken! Ich leide auch seit Jahren unter Zwangsgedanken. Ich hatte sie mit lesbisch werden und im Bezug auf Tod und nun habe sexuelle Zwangsgedanken die Inzest, pädophil sein beinhalten... Ich hatte zwar noch keine Zwangsgedanken, dass ich meine Familie nicht mehr liebe, aber was ich in den Jahren gelernt habe: meine Zwangsgedanken spiegeln meine größten Ängste und Abneigungen wider! Und was aus deiner Nachricht hervor geht ist ,dass du Angst hast, dei...