Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Donnerstag, 17. April 2014, 09:59

Forenbeitrag von: »Elena«

Zwangsgedanken in Schwangerschaft

Erstmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-) Ich leide an einem Kontrollzwang, auch da habe ich häufig diese selbstzweifel die du beschrieben hast. "Habe ich jetzt wirklich richtig geschaut?" usw "magisches Denken" kommt auch ab und zu dazu.... Nur durch unterlassen bekommt man das ganze in Griff...und ja ich weiß wie schwer das ist , mein Zwang ist durch das unterlassen schon um einiges besser geworden aber es gibt auch Rückfälle an Tagen an denen es mir schlecht geht und es gibt best...

Mittwoch, 19. März 2014, 10:46

Forenbeitrag von: »Elena«

Es gibt mal wieder ordentlich Konflikte im Kopf...

Hi, ich muss erstmal nachfragen um genau zu verstehen was genau jetzt deine Angst ist. Soweit ich das jetzt verstanden habe, hast du Angst bei der Sache im Fitnessstudio gestorben zu sein nur deine "Seele" (so umschreibe ich das mal) hat davon nichts mitbekommen und "lebt" quasi einfach weiter. Oder habe ich das jetzt falsch verstanden Was hat dein Psychologe denn zu diesen Gedanken gesagt?

Freitag, 27. Dezember 2013, 07:48

Forenbeitrag von: »Elena«

Schwerbehinderung: Wer weiß was?

Hmm... ich weiß noch nicht mal ob mit einem Zwang überhaupt einen Schwerbehindertenausweis bekommt . Unter was für einem Zwang leidet deine Tochter denn? Was für Vorteile versprichts du dir von dem SB-Ausweis bzgl. des Studiums?

Montag, 9. Dezember 2013, 09:22

Forenbeitrag von: »Elena«

ich rauf mir bald die Haare!

Ich habe ja auch einen Kontrollzwang, und das mit dem Filmen kenne ich auch ich mache auch manchmal Fotos . Ich schaue mir die Bilder in den aller häufigsten Fällen noch nicht mal mehr wieder an aber ich brauche das manchmal um weg zu kommen (allerdings nur im Stall, Zuhause mache ich keine Bilder, Zuhause habe ich meinen Zwang auch schon besser im Griff als am Stall). Auch ich habe es wenn ich einen Zettel schreibe um jemanden über etwas zu infomieren, Angst etwas geschrieben zu haben was der a...

Montag, 9. Dezember 2013, 08:52

Forenbeitrag von: »Elena«

brauche mal Hilfe und Unterstützung - bitte!

Also ich habe einen Kontrollzwang und diesen habe ich nur in den Griff bekommen in dem ich es unterlassen habe nochmal und nochmal nach zu schauen. Geheilt bin ich keinesfalls, in meinen "schlimmen" Zeiten habe ich aber trotzdem bis zu 20-30 min gebraucht bis ich beispielsweise von der Boxentür im Stall los gekommen bin . Ich sah das der Riegel zu ist, dreh mich um und dachte "nee du könntest falsch geguckt haben oder was übersehen bla bla...." und wieder hin geschaut/drauf gestarrt und immer so...

Donnerstag, 28. November 2013, 07:59

Forenbeitrag von: »Elena«

Pädophille zwangsgedanken

Also Selbstmord ist nie eine Lösung!!!!! Da gibt es nicht anderes zu zusagen. Es gibt immer einen Ausweg, vllt. muss man etwas darauf warten aber vorher sollte man doch niemals aufgeben. Wie lange musst du noch auf den Termin warten? Ich würde dir auch raten einfach in ein Krankenhaus zu gehen und denen zu sagen das du bereits Suizid gefährdet bist. Ich glaube ich habe vorher noch nicht gelesen über deine Zwangsgedanken, warum hast du das Gefühl Pädophil zu sein? Gab es einen Vorfall oder sowas?

Dienstag, 19. November 2013, 08:26

Forenbeitrag von: »Elena«

austausch über zwänge

Huhu, also ich habe hauptsächlich einen Kontrollzwang aber kenne es trotzdem das ich bei manchen Sachen die ich ausführe genauso wie du keine doofen Gedanken haben darf sonst muss ich es nochmal tun. Ich führe es denn nochmal aus bzw solange bis ich neutrale Gedanken dabei habe aus Angst das sonst etwas passiert bzw das passiert was ich gerade gedacht habe. Diese Sache kann ich aber inzwischen schon ganz gut abschalten, bedeuet ich schaue zum Beispiel häufig Abends ob mein Portmonai in der Tasch...

Donnerstag, 14. November 2013, 08:07

Forenbeitrag von: »Elena«

austausch über zwänge

Huhu, wir können uns gerne austauschen, finde es auch immer sehr interessant zu lesen was andere für Zwänge haben und warum sie meinen dieses ausführen zu müssen. Man erkennt sich manchmal selbst in Geschichten anderer Leute und vorallem können betroffenen diese Gedanken nachvollziehen, wenn man sowas jemanden erzählt der nicht betroffen ist kann er das gar nicht verstehen.

Mittwoch, 13. November 2013, 09:08

Forenbeitrag von: »Elena«

Leide ich an Zwangsgedanken ??

Also erstmal....es ist völlig in Ordnung einen anderen Menschen attraktiv zu finden obwohl man in einer Beziehung ist . Ich zum Beispiel bin glücklich in einer Beziehung und liebe meinen Freund dennoch finde ich zum Beispiel Jesse Williams absolut attraktiv genauso weiß ich das man Freund auf auch einige Schauspielerinen oder auch andere Frauen attraktiv findet. Das bedeutet nicht das man seinen Partner nicht liebt oder nicht attraktiv findet. Ich würde mal sagen das es noch um keinen richtigen ...

Mittwoch, 13. November 2013, 08:53

Forenbeitrag von: »Elena«

Vergiftung

Guten Morgen, also für mich hört sich das nach einer Art Zwangsstörung an. Es ist völlig absurd das sich jemand ein Unkrautgift auf das Kissen macht und sich dann zusätzlich nicht mehr daran erinnern kann und genau solche absurden Sachen sind Zwangsgedanken bzw ich habe so etwas auch schon mal im Zusammenhang mit einem Kontrollzwang gelesen. Auch ich habe einen Kontrollzwang (inzwischen nur noch sehr sehr flach ausgeprägt da ich gegen an gegangen bin, Geschichte schreibe ich demnächst) und solch...

Montag, 11. November 2013, 11:22

Forenbeitrag von: »Elena«

schwule zwangsgedanken

Hi, also wie es plötzlich passieren kann das jemand aufeinmal schwul wird wird dir keiner so richtig beantworten können, wahrscheinlich noch nicht mal Leute die sich selbst aufeinmal von dem selben Geschlecht angezogen fühlen. Es sind halt einfach die Gefühle die sich ändern. Ich glaube auch nicht das du schwul bist, und diesen Gedanken solltest du in deinem Kopf auch versuchen zu löschen. Deine Angst davor schwul zu sein ist der Grund dafür warum diese "Zwangsgedanken" in deinem Kopf rum schwir...

Donnerstag, 7. November 2013, 07:44

Forenbeitrag von: »Elena«

Was soll ich jetzt noch machen?

Huhu, also wenn die Wohnung so hellhörig ist dass man sogar die Lichtschalter der anderen Wohnung klicken hört, würde ich mich definitv nach einer anderen Wohnung umschauen. Wahrscheinlich ist die Nachbarin noch nicht mal richtig laut, sondern normale Zimmerlautstärke aber durch die hellhörigkeit kommt halt alles in der selben Lautstärke bei euch an. Könnte ich mir jedenfalls vorstellen wenn man sogar die Schalter und den Schlüssel hört. Sowas macht einem sonst nur kaputt, und gerade mit Zwängen...

Freitag, 18. Oktober 2013, 08:43

Forenbeitrag von: »Elena«

Peinliche Zwangshandlung beim Frisör

:-D das in der Klammer sollte eine 18 werden und kein Smiley mit Sonnenbrille.

Freitag, 18. Oktober 2013, 08:41

Forenbeitrag von: »Elena«

Peinliche Zwangshandlung beim Frisör

Huhu, weiß die Frau beim Friseur denn über deine Zwangskrankheit bescheid? Wenn sie darüber bescheid weiß und dennoch kein Verständnis dafür hat dass du das Geld nicht mehr wolltest finde ich das auch total daneben . Allerdings würde ich sie nicht als Pöbel bezeichnen nur weil sie Frisörin ist. Was genau meinst du mit gebildeten Leuten? Leute mit Diplom/Master ? Ich zum Beispiel bin keine studierte, ich habe noch nicht mal Abitur dennoch bin ich ein sehr offener und toleranter Mensch. Ich hatte ...